Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 6 Monaten

Neuer Anzeiger 6. November 2020

  • Text
  • Kradolf
  • Oktober
  • Aachthurland
  • Gemeinderat
  • Franken
  • Anzeiger
  • Region
  • Gemeinde
  • Sulgen
  • November

Neuer Anzeiger 6. November

Bürglen, Seite 3 Nachforschen Die Gemeinde Bürglen hat in ihren Bilanzkonten Unregelmässigkeiten festgestellt. Eine grosse Abschreibung und eine Strafanzeige sind die Folgen. Sulgen, Seite 3 Einpacken Die Evangelische Kirchgemeinde Sulgen-Kradolf beteiligt sich auch in diesem Jahr an der «Aktion Weihnachtspäckli». Pakete werden ab sofort angenommen. Bürglen, Seite 9 Loslegen Später als ursprünglich geplant ist am Dienstag in Bürglen der offizielle Startschuss zum neuen Werkhof gefallen. Die Bauzeit beträgt rund ein Jahr. Weihnachtlich dekoriert vom 24. Nov. bis 24. Dez. 2020. schiess-wohntextil.ch Freitag, 6. November 2020, Nr. 44, 29. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Suppentag in Bürglen macht Zwangspause Bürglen. Das Team vom Suppenzmittag in Bürglen hat sich entschlossen, bis auf Weiteres die Suppensamstage auszusetzen. Der Entscheid sei schwer gefallen, unter den momentanen Umständen wäre es aber nicht sinnvoll, gemeinsam an den Tisch zu sitzen, schreibt das Team in seiner Mitteilung. Darin geben die «Suppenfrauen» auch ihrer Hoffnung Ausdruck, dass alle, die den Suppentag für wohltätige Zwecke jeweils unterstützen, Wege finden, ihre sozialen Kontakte dennoch zu pflegen. Geplant ist, dass das Team im Ostermonat 2021 wieder zusammen kocht und seine Gäste zum Essen und Plaudern einlädt. (pd) Erneuerungswahlen 2021 der Schule Bürglen Bürglen. Zwei Kandidatinnen haben ihre Bewerbung als neue Behördenmitglieder bei der Volksschulgemeinde Bürglen angekündigt. Vier Bisherige stellen sich zur Wiederwahl. Von den sieben Sitzen könnten aktuell sechs besetzt werden. Es werden daher weitere Kandidatinnen und Kandidaten für die Behördenwahlen gesucht. Ebenso werden noch Kandidierende als Mitglieder für die Rechnungsprüfungskommission und das Wahlbüro gesucht. Auskunft über die Tätigkeiten in den verschiedenen Gremien sowie das Wahlprozedere erteilt Schulpräsident Rolf Gmünder. (pd) Bestellen Sie Ihre Mulde jetzt online! Muldenzentrale OTG AG Buchenhölzlistrasse 6 | 8580 Amriswil Tel 071 414 33 33 | www.muldenzentrale-otg.ch Schule lanciert Projektwettbewerb Bürglen. Die Schule Bürglen belässt ihren Steuerfuss auf 99 Prozent und budgetiert für 2021 ein Defizit von rund einer halben Million Franken. Die Schulbehörde beantragt einen Kredit für einen Projektwettbewerb zur Schulraumerweiterung. Hannelore Bruderer Im Budget 2021 der Volksschulgemeinde Bürglen stehen einem Aufwand von 9 562 550 Franken ein Ertrag von 9 064 350 Franken gegenüber. Daraus resultiert ein Verlust von 498 200 Franken. Gerechnet wird im nächsten Jahr mit einen leicht tieferen Steuereingang als im laufenden Jahr. Damit reagiert die Schulbehörde auf die noch nicht absehbaren Auswirkungen der Coronapandemie. Einlage in Erneuerungsfonds Die Ertragsseite mit Steuern, Entgelten, Schulgeldern und Kantonsbeiträgen ist um rund 53 250 Franken (–0,6 Prozent) tiefer angesetzt als 2020. Der Personalaufwand ist jeweils der grösste Posten auf der Aufwandseite der Schulfinanzen. Die Schule Bürglen budgetiert ihn für 2021 mit 7 145 700 Franken. Er liegt damit knapp 80 000 Franken höher als 2020. Wie die Schulbehörde in ihrer Botschaft schreibt, sind darin die Stufenanstiege der Lehrpersonen gemäss den Vorgaben des Kantons enthalten, für das übrige Personal wurden keine Lohnerhöhungen eingerechnet. Die Behörde geht ferner davon aus, dass der Grosse Rat bei der Teuerung eine Nullrunde beschliessen wird. Sachaufwand, Abschreibungen und Finanzaufwand sind für das nächste Jahr leicht tiefer veranschlagt als im Budget 2020, die Entschädigungen an das Gemeinwesen und die Beiträge an Dritte leicht höher. Auf der Aufwandseite am meisten ins Gewicht Im Rahmen der Schulraumerweiterung werden auch die Möglichkeiten beim alten Sekundarschulhaus geprüft, das sanierungsbedürftig ist. fällt die Einlage in den Erneuerungsfonds Baufolgekosten von 400 500 Franken. Ohne diese läge der Aufwandzuwachs gegenüber Vorjahr statt bei 414 400 Franken (+4,5 Prozent) nur bei 14 400 Franken (+0,15 Prozent). Etappenweise erweitern Während die Schülerzahlen an den Standorten Istighofen und Leimbach in den nächsten Jahren voraussichtlich recht stabil bleiben werden, rechnet die Behörde am Standort Bürglen mit einer Zunahme von rund zehn Prozent. Dies Die Behörde der Schule Bürglen hat für die Schulraumerweiterung eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse dieser Studie werden am Dienstag, 10. November, um 19.30 Uhr an einer Informationsveranstaltung in der Mehrzweckhalle der Öffentlichkeit präsentiert. entspricht auch den Prognosen des Kantons. In Etappen soll deshalb der Schulraum und die Turnhallenkapazität in Bürglen erweitert werden. An der Gemeindeversammlung wird über einen Kreditantrag von 300 000 Franken für einen Projektwettbewerb abgestimmt. Die Finanzierung erfolgt mittels Entnahme aus dem Erneuerungsfonds Baufolgekosten. Versammlung Volksschulgemeinde Bürglen: Dienstag, 17. November, 20 Uhr, Turnhalle Leimbach Infoveranstaltung – Anmeldung erwünscht Bild: hab Aufgrund der aktuellen Massnahmen gegen Covid-19 ist die Anzahl der Teilnehmenden auf 50 beschränkt. Wer an der Information teilnehmen möchte, wird gebeten, sich vorgängig anzumelden. Ein entsprechendes Anmeldeformular ist auf der Homepage der Schule aufgeschaltet. (hab) GZA/AZA 8583 Sulgen Post CH AG Adressberichtigung melden! Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: medienwerkstatt ag, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013