Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 6 Jahren

Neuer Anzeiger 31 Dezember 2015

  • Text
  • Sulgen
  • Januar
  • Erlen
  • Gemeinde
  • Dezember
  • Region
  • Aachthurland
  • Anzeiger
  • Kradolf
  • Franken

Seite 8 NEUER ANZEIGER

Seite 8 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Donnerstag, 31. Dezember 2015 Erlen Sulgen Bürglen Kradolf-Schönenberg Agenda Agenda Samstag, 2. Januar Erlen • Bächtelis-Apéro, Politische Gemeinde Erlen, 10.30 – 12 Uhr, Foyer Aachtalhalle Schönenberg • Neujahrsapéro, Politische Gemeinde Kradolf-Schönenberg, ab 10.30 Uhr, Taverne Klein Rigi Sonntag, 3. Januar Bürglen • Neujahrsapéro, Politische Gemeinde Bürglen, 11 – 13 Uhr, Mehrzweckhalle Sulgen • Weihnachtsoratorium, Evangelischer Kirchenchor Sulgen, 17 Uhr, ev. Kirche Dienstag, 5. Januar Bürglen • Ludothek, 16 – 18 Uhr, im Raiffeisenbank-Gebäude (Eingang Süd) Sulgen • Bibliothek Region Sulgen, 16.30 – 18.30 Uhr, Schulstrasse 7 Mittwoch, 6. Januar Sulgen • Bibliothek Region Sulgen, 14 – 17 Uhr, Schulstrasse 7 • Offene Jugendarbeit «Common», 14 – 19 Uhr, Auholzsaal • Dreikönigs-Apéro, Politische Gemeinde Sulgen, ab 19 Uhr, Dorfplatz beim Seniorenzentrum Donnerstag, 7. Januar Sulgen • Offene Jugendarbeit «Common», 14 – 17 Uhr, nur für 6.-Klässler, Auholzsaal • «Winterfit» für Männer, Männerriege, 20.15 Uhr, Turnhalle Befang Freitag, 8. Januar Bürglen • Chrabbelgruppe, 15 – 17 Uhr, ev. Kirchgemeindehaus • Ludothek, 17 – 19 Uhr, im Raiffeisenbank-Gebäude (Eingang Süd) Einladung zum Bächtelis-Apéro Samstag, 2. Januar 2016 10.30 bis 12.00 Uhr, im Foyer der Aachtalhalle Der Gemeinderat heisst alle Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Erlen herzlich willkommen. Einladung zum Neujahrsapéro vom Sonntag, 3. Januar 2016 Der Gemeinderat Bürglen lädt alle Einwohnerinnen und Einwohner der Politischen Gemeinde Bürglen herzlich zum Neujahrsapéro zwischen 11 und 13 Uhr in die Mehrzweckhalle Bürglen ein. Die Feier wird musikalisch durch die Musikgesellschaft Bürglen umrahmt. Wer kein Halbtaxabonnement besitzt, fährt mit der Tageskarte Gemeinde zum Beispiel rund Fr. 57.– billiger nach Basel und zurück. Online-Reservation unter: www.buerglen-tg.ch EINLADUNG zum Dreikönigs-Apéro Mittwoch, 6. Januar 2016, um 19 Uhr auf dem Dorfplatz beim Seniorenzentrum Region Sulgen Zum Verspeisen des 1210-teiligen Dreikönigskuchens sind alle Einwohnerinnen und Einwohner der Politischen Gemeinde Sulgen und Gäste herzlich eingeladen. Der Anlass wird durch die Musikgesellschaft Sulgen musikalisch umrahmt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Gemeinderat Sulgen Preisjassen in Kradolf Kradolf. Am Samstag, 9. Januar, führen die Erlenackerschützen Kradolf- Schönenberg das 28. Preisjassen im Einzelschieber mit deutschen und französischen Karten in der Mehrzweckhalle in Kradolf durch. Nach dem Jassen wird jedem Teilnehmenden ein feines Nachtessen serviert. Der Einsatz für das Preisjassen inklusive Nachtessen beträgt 25 Franken. Es gibt tolle Preise zu gewinnen. Anmeldungen an Walter Gerber, Neukirch an der Thur, Tel. 071 642 25 00 oder E-Mail gerber-walter@bluewin.ch. Für Kurzentschlossene ist auch eine Anmeldung bei der Standblattausgabe ab 12.30 Uhr möglich. (pd) Volkssport Jassen Bild: hab Freitag, 8. Januar Sulgen • Bibliothek Region Sulgen, 16 – 18 Uhr, Schulstrasse 7 • Offene Jugendarbeit «Common», 19 – 23 Uhr, Auholzsaal Buchtipp Vor dem Hintergrund des 600-Jahre- Jubiläums des Konzils zu Konstanz 2014 hat der Kanton Thurgau die Buchreihe «Der Thurgau im späten Mittelalter» ins Leben gerufen. Der zweite Band heisst «Vom Bodensee nach Bischofszell – Alltag und Wirtschaft im 15. Jahrhundert». Das Buch geht den Fragen nach, wie sich der Alltag und das Zusammenleben von Grundbesitzern und Bauern gestaltete, welche Rechte und Pflichten Adlige, Klöster und ihre Lehensbauern hatten, oder wie Konflikte gelöst wurden. Mit Beiträgen von 19 Autorinnen und Autoren zeichnet es eine imaginäre Reise durch den Thurgau in einer erzählerischen Form. Die Autorinnen und Autoren waren bei der Suche nach geeigneten Geschichten aus dieser Epoche besonders gefordert, denn die Quellenlage zur Thurgauer Alltagsgeschichte im Spätmittelalter ist bescheiden. Die Route, der die Autoren folgen, ist nicht gradlinig. Sie führt vielmehr punktuell durch die reiche Kulturlandschaft des Thurgaus: mit Zwischenhalten auf dem Landsitz Arenenberg und im Schloss Altenklingen, mit einem Blick auf ein Weingut am Ottenberg und in den Wirtschaftsbetrieb des Klosters St. Katharinenthal. Und sie führt ins Städtchen Bischofszell. (red.) Vom Bodensee nach Bischofszell – Alltag und Wirtschaft im 15. Jahrhundert. Herausgeberin und Projektleiterin Silvia Volkart 2015. Buchverlag Neue Zürcher Zeitung, ISBN 978-3-03810-102-4

Donnerstag, 31. Dezember 2015 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Seite 9 Wir wünschen unserer Kundschaft einen guten Rutsch und viel Freude im neuen Jahr! 46842_SanitaerEgger_C5_27850_egger_C5 05.04.11 08:41 Seite 1 Neue Ideen:Neue Ideen 24.12.2007 10:14 Uhr Seite 1 2016 Bichsel_Besten Dank:Bichsel_Besten Dank 24.1 Wir wünschen unseren Alles Kunden Gute ein im gutes neuen neues Jahr! Sanitär Sanitär Egger Egger AG AG Kradolfstrasse 82 82 8583 Sulgen Telefon 071 642 16 04 Telefax 071 642 16 13 Telefon 071 642 16 04 Telefax 071 642 16 13 Neue Ideen für zeitgemässes Baden Wir danken unserer Kundschaft für ihr Vertrauen und wünschen einen guten Start ins neue Jahr. Andwil | Bürglen Kradolf | Märstetten Schönholzerswilen Zihlschlacht | Zuzwil Die LANDI Mittelthurgau wünscht ein frohes neues Jahr LEIMBACH MÄRSTETTEN NEUKIRCH AD THUR WEINFELDEN www.landimittelthurgau.ch | Ihre macht Besten Dank für Ihr Vertrauen BKanalstrasse 8575 Bürglen Telefon 071/633 15 66 Telefax 071/633 15 74 Neue Ideen für zeitgemässes Baden 5 info@naefinstallationen.ch Sonnhaldenstrasse 21, CH-8583 Sulgen Tel. 071 642 28 89, Fax 071 642 28 29 Werkstatt: Kirchstrasse 36, Tel. 071 642 48 44 info@l-v.ch www.l-v.ch L+V GmbH Liegenschaftenhandel + Verwaltungen + Vermietungen L+V GmbH Liegenschaften + Verwaltungen Liegenschaftenhandel + Vermietungen info@l-v.ch Willi Hutter Grabenhaldenstrasse www.l-v.ch 18 Liegenschaftenhandel + Verwaltungen + Vermietungen Postfach 8583 Sulgen Tel. 071 642 15 16 Fax 071 642 info@l-v.ch 44 13 L+V GmbH info@l-v.ch www.l-v.ch L+V GmbH Liegenschaftenhandel + Verwaltungen + Vermietungen www.l-v.ch Willi Hutter Grabenhaldenstrasse Liegenschaftenhandel + Verwaltungen + Vermietungen 18 Postfach Wir danken für Ihr Vertrauen und wünschen ein glückliches neues 2016! Willi Hutter Willi Hutter L+V GmbH 8583 Sulgen Tel. 071 642 15 16 Fax 071 642 44 13 Grabenhaldenstrasse 18 Grabenhaldenstrasse Postfach 18 Postfach 8583 Sulgen

Neuer Anzeiger 2021

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013