Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 3 Jahren

Neuer Anzeiger 22. Februar 2019

  • Text
  • Sulgen
  • Februar
  • Region
  • Anzeiger
  • Kinder
  • Aachthurland
  • Gemeinde
  • Kradolf
  • Kirche
  • Gottesdienst
  • Www.bsmediagroup.ch

Seite 2 NEUER ANZEIGER

Seite 2 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Freitag, 22. Februar 2019 EVANG. KIRCHGEMEINDE SULGEN-KRADOLF www.evang-sulgen.ch KRADOLF Sonntag, 24. Februar 09.30 Familiengottesdienst; Leitung: Pfr. U. Buschmaas; Mitwirkung: Kiwi- Leitende und Band (Sarina, Jonas, Elischa und Tabea); Text: Apostelgeschichte Kap. 16: Thema: «Ich glaub, ich träume!»; Kollekte: Waisenhaus Kieni West; anschliessend um 10.30 Uhr Brunch mit reichhaltigem Buffet, organisiert vom Kiwi; Unkostenbeiträge: Erwachsene 18 Franken, Kinder 14 Franken, 5 Franken für einen Kaffee und ein Stück Kuchen; der Erlös kommt der Lagerkasse des Kiwis zugute; Anmeldungen nimmt Simona Hut unter 079 398 14 45 oder simona_hut@hotmail.com entgegen. Fahrdienst nach Kradolf: 09.05 ab Kirche Sulgen, anschliessend Post Sulgen 09.10 ab Freihof Sulgen 09.15 ab Fabrikareal Interpars Schönenberg (Weitenaustrasse), anschliessend Maxi Schönenberg 09.20 ab Bahnhof Kradolf Voranzeigen: Freitag, 1. März 19.30 ökum. Weltgebetstagsfeier im KiZe Kradolf; Liturgie aus Slowenien zum Thema «Kommt, alles ist bereit»; anschliessend Apéro mit Spezialitäten aus Slowenien, organisiert vom Gemeinnützigen Frauenverein Samstag, 2. März 09.00–13.15 Elternmorgen «Lust auf Kirche» im KGH Sulgen; Anmeldungen nimmt das Sekretariat unter sekretariat@evang-sulgen.ch entgegen EVANG. KIRCH GEMEINDE ERLEN www.kirche-erlen.ch Freitag, 22. Februar 09.30 Singe mit de Chliinste 18.30 TC Samstag, 23. Februar 14.00 Jungschar/Ameisli 17.00 Fiire mit de Chliine Sonntag, 24. Februar 09.30 Gottesdienst mit Pfrn. Sarah Glättli; Verabschiedung von Christine Bürgisser, Sekretariat; Kollekte: Casa Girasol; Kinderhüeti und anschliessender Apéro Dienstag, 26. Februar 19.00 Alphalive-Seminar Mittwoch, 27. Februar 18.30 Rückenwind Probe Singgruppe Donnerstag, 28. Februar 17.00 Roundabout Freitag, 1. März 18.30 TC 19.30 Weltgebetstag zu Slowenien mit Pfrn. Sarah Glättli, Pia Bodemann und Team; anschliessend Buffet Kirchenzettel EVANG. KIRCH GEMEINDE BÜRGLEN www.evang-buerglen.ch Freitag, 22. Februar 15.30 Erzählcafé im Kirchgemeindehaus; «Kennenlernrunde» mit Pfr. Bruno Ammann Sonntag, 24. Februar 09.45 Gottesdienst; Pfr. Bruno Ammann Montag, 25. Februar 19.30 Probe ThurKlang im Kirchgemeindehaus Donnerstag, 28. Februar 18.00 K o n fi r m a n d e n k u r s im Kirchgemeindehaus; Pfrn. Esther Baumgartner Freitag, 1. März 19.30 Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag in der ev. Kirche Bürglen; anschliessend Tee und Gebäck im Kirchgemeindehaus Samstag, 2. März ab 11.15 Ökumenischer Suppenzmittag im Kirchgemeindehaus zugunsten Brot für alle / Fastenopfer EVANG. KIRCHGEMEINDE NEUKIRCH AN DER THUR www.neukirch.ch Samstag, 23. Februar 13.30 Kirchgemeindehaus: Cevi-Jungschar und Cevi-Fröschli 19.30 Turnhalle Schönholzerswilen: JUMP- Fighters Sonntag, 24. Februar 09.45 Kirche Neukirch: «Brot des Lebens»: Gottesdienst zur Abendmahlseinführung der Religionsschüler(innen) der 3. Klassen; mit Pfr. Matthias Maywald und Katechetinnen Karin Giger und Sylvia Schwager; ChinderChile; anschliessend Apéro Montag, 25. Februar 19.30 Kirchgemeindehaus: Jugendleiter- Treff Meeting Point Donnerstag, 28. Februar 09.00 Kirchgemeindehaus: Seniorenbibelkreis, neues Thema: «Unterwegs mit Paulus» 19.00 Kirchgemeindehaus: Roundabout (Streetdance for Girls) KATH. KIRCHGEMEINDE SULGEN www.kathsulgen.ch Freitag, 22. Februar 09.00 Kein Gottesdienst in SULGEN Samstag, 23. Februar Kollekte: Una Terra – Una Familia 18.00 Eucharistiefeier in BÜRGLEN 19.00 Gottesdienst in italienischer Sprache in SULGEN Sonntag, 24. Februar, 7. Sonntag im Jahreskreis Kollekte: Una Terra – Una Familia 10.00 Eucharistiefeier in SULGEN 19.00 Pastoralraum-Gottesdienst (Wortgottesfeier mit Kommunion) in WEIN- FELDEN Dienstag, 26. Februar 09.00 Eucharistiefeier in HELDSWIL Donnerstag, 28. Februar 10.00 Wortgottesfeier im Seniorenzentrum SULGEN Freitag, 1. März 09.00 Keine Eucharistiefeier zum Herz- Jesu-Freitag in SULGEN 19.30 Weltgebetstag in der ev. Kirche BÜRGLEN 19.30 Weltgebetstag im Kirchenzentrum Steinacker KRADOLF 19.30 Weltgebetstag in der ev. Kirche ERLEN SCHLOSS EPPISHAUSEN Eucharistiefeiern Montag um 15 Uhr Dienstag, Mittwoch, Donnerstag um 10 Uhr Freitag um 16 Uhr Samstag und Sonntag um 10 Uhr Unter www.aph-eppishausen.ch sind die Details regelmässig ersichtlich. Bestattung Politische Gemeinde Bürglen Amtliche Todesanzeige Gestorben: Sonntag, 17. Februar 2019 Giuseppe Nunzio Accordino Ehemann der Edith Accordino geb. Binder von Italien wohnhaft gewesen in Bürglen TG Geboren: 25. März 1931 Die Abdankung findet im engsten Familienkreis statt. Bestattungsamt Bürglen Bestattung Politische Gemeinde Bürglen Amtliche Todesanzeige Gestorben: Mittwoch, 20. Februar 2019 Elsbeth Hildegard Schafknecht geb. Moser Ehefrau des Hans Ulrich Schafknecht von Müllheim TG wohnhaft gewesen in Bürglen TG Geboren: 12. Januar 1954 Die Abdankung findet im engsten Familien- und Freundeskreis statt. Bestattungsamt Bürglen Armut im Alter ist unsichtbar. Wir helfen. Helfen auch Sie. PC Konto 87-500301-3 www.helfen-beim-helfen.ch Bestattung Politische Gemeinde Bürglen Amtliche Todesanzeige Gestorben: Freitag, 15. Februar 2019 Claudia Studer von Kreuzlingen TG wohnhaft gewesen in Bürglen TG Geboren: 17. Dezember 1975 Bestattungsamt Bürglen Bestattung Politische Gemeinde Bürglen Amtliche Todesanzeige Gestorben: Freitag, 15. Februar 2019 Paul Josef Schorno von Rothenthurm SZ wohnhaft gewesen in Bürglen TG Geboren: 17. März 1933 Die Abdankung findet im engsten Familien- und Freundeskreis statt. Bestattungsamt Bürglen Bestattung Politische Gemeinde Kradolf-Schönenberg Amtliche Todesanzeige Gestorben: Sonntag, 17. Februar 2019 Frieda Margareth Dürig geb. Weisser verwitwet von Krauchthal BE wohnhaft gewesen in Kradolf-Schönenberg, Schönenberg, mit Aufenthalt in Sulgen Geboren: 6. Juni 1928 Die Abdankung findet im engsten Familienkreis statt. Bestattungsamt Kradolf-Schönenberg Bestattung Politische Gemeinde Kradolf-Schönenberg Amtliche Todesanzeige Gestorben: Sonntag, 17. Februar 2019 Peter Ebnöther verheiratet von Vorderthal SZ wohnhaft gewesen in Kradolf-Schönenberg, Kradolf Geboren: 22. Juli 1933 Abdankung: Samstag, 23. Februar 2019, um 10 Uhr in der kath. Kirche Sulgen. Besammlung auf dem Friedhof Sulgen. Bestattungsamt Kradolf-Schönenberg

Freitag, 22. Februar 2019 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Seite 3 Bürglen Kümmertshausen Sulgen Kradolf Pfarrer will «Alltagsgeschirr» sein Bürglen. Pfarrer Bruno Ammann ist am Sonntag feierlich in sein neues Amt als Seelsorger der Evangelischen Kirchgemeinde Bürglen eingesetzt worden. Dekan Hanspeter Herzog begrüsste am Sonntagnachmittag alle Anwesenden zum Festgottesdienst. Er verglich die offizielle Einsetzung eines Pfarrers in die Kirchgemeinde mit einer Art Hochzeit. Man gäbe sich auch hier ein Versprechen zur Treue. Im Anschluss an das offizielle Pfarrversprechen übergab Dekan Herzog die Segenswünsche für Pfarrer Bruno Ammann und erteilte das Wort an die Kirchenvorsteherschaft. Diese begrüsste ihren neuen Pfarrer mit einem Zitat von Meister Eckhart: «Und plötzlich weisst du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.» Gebackener Kirchturm Symbolisch überreichte die Kirchenvorsteherschaft Pfarrer Bruno Ammann einen gebackenen Kirchturm, würde er ja quasi nach dem Einzug ins Pfarrhaus im Januar nun auch in der Kirche einziehen. In seiner anschliessenden Predigt nahm Pfarrer Ammann Bezug zum 2. Korinther 4, 6–10. Er sprach von einem Schatz, Pfarrer Bruno Ammann und seine Familie werden von der Kirchgemeinde willkommen geheissen. den Gott in seine irdischen Gefässe gibt, also in uns Menschen und davon, dass der Mensch zerbrechlich ist und nicht makellos. Passende Metapher Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall Kümmertshausen. Nach einer Kollision in Kümmertshausen mussten am Montag drei Personen ins Spital gebracht werden. Ein 84-jähriger Autofahrer war kurz nach 9 Uhr auf einer Nebenstrasse von Löwenhaus in Richtung Sommeri unterwegs und wollte an der Kreuzung die Kreuzlingerstrasse überqueren. Dabei kam es aus noch ungeklärten Gründen zur Kollision mit einer vortrittsberechtigten Autolenkerin, die auf der Kreuzlingerstrasse in Richtung Amriswil fuhr. Der 84-Jährige wurde beim Unfall schwer verletzt und musste von der Feuerwehr Amriswil aus dem Fahrzeug befreit werden. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst flog ihn die Rega ins Spital. Seine gleichaltrige Mitfahrerin und die 34-jährige Lenkerin des anderen Autos wurden ebenfalls verletzt und mussten vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden ist mehrere Tausend Franken gross. Zur Spurensicherung kam der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau vor Ort. Die Unfallstelle blieb während mehrerer Stunden gesperrt, die Feuerwehr leitete den Verkehr um. Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, soll sich bitte beim Polizeiposten Sulgen unter Telefon Beim Unfall wurden drei Personen teils schwer verletzt. Bild: pd Er zog einen Vergleich zum Geschirr seiner Eltern in der Kindheit. Es gab das gute Geschirr für besondere Besucher und Anlässe und das Alltagsgeschirr, welchem man schon ansah, wie oft der Kaffee umgerührt worden sei. Er hoffe, dass er für die Gemeinde das Alltagsgeschirr werden dürfe. Musikalisch wurde die Amtseinsetzung vom Chor Thur- Klang unter der Leitung von Ruedi Keller und dem Organisten Christoph Schönenberger umrahmt. Mit dem Segenslied «May Your Life» wurde die Pfarrfamilie in der Gemeinde begrüsst. Im Anschluss an den Gottesdienst lud die Kirchgemeinde zu einem Apéro ins Kirchgemeindehaus ein, an dem noch das eine oder andere Grusswort geladener Gäste zur gemeinsamen Zukunft mit Pfarrer Ammann gesprochen wurde. (pd) 058 345 23 60 melden. Dies gilt insbesondere für einen Lieferwagenfahrer, der kurz vor dem Unfall die Stelle passierte, sowie einen Mercedes-Fahrer, der sich in der Anfangsphase um die Verletzten gekümmert hatte. (kapo) Bild: kapo Gratulationen Am Dienstag, 26. Februar, kann Sophie Kühni-Krähenbühl in Bürglen ihren 94. Geburtstag feiern. Es gratulieren der Ehemann Hans, die Kinder, Gross- und Urgrosskinder. Blieb gsund und munter und häb der Sorg! Herzlich willkommen in Sulgen Morgen Samstag findet in der Maurerlehrhalle in Sulgen die 111. Delegiertenversammlung des Thurgauer Armbrustschützenverbandes statt. Verbandspräsident Roland Ravelli erwartet rund 50 Armbrustschützen zur Jahresversammlung des Verbandes. Die organisierenden Sulger Armbrustschützen zählen zu den aktiven Armbrustschützenvereinen und haben sich in der Vergangenheit immer wieder mit der Organisation von kleineren und grösseren Sportanlässen im Verband einen Namen gemacht. In Sulgen sind beispielsweise die grossen Armbrustschützenanlässe wie das Eidgenössische Armbrustschützenfest von 1986 oder das Kantonale Armbrustschützenfest von 2008, verbunden mit der Durchführung der Weltmeisterschaft, noch in bester Erinnerung. Der Gemeinderat Sulgen heisst die Armbrustschützen aus dem ganzen Kanton Thurgau in Sulgen herzlich willkommen und wünscht eine erfolgreiche Versammlung. Andreas Opprecht, Gemeindepräsident Sulgen Slowenien am Weltgebetstagsgottesdienst Kradolf. Am Freitag, 1. März, um 19.30 Uhr lädt die Evangelische Kirchgemeinde Sulgen-Kradolf Jugendliche, Frauen und Männer jeder Konfession zur Weltgebetstagsfeier ins Kirchenzentrum Kradolf ein. Die Teilnehmenden reihen sich ein in das Gebet der Menschen auf der ganzen Welt von Sonnenaufgang bis -untergang. Dieser besondere Gottesdienst entführt in das Naturparadies zwischen Alpen und Adria: Slowenien. Bei der Liturgie aus Slowenien geht es um das Thema Einladung, «Kommt, alles ist bereit». Die Frauen des WGT-Teams freuen sich auf viel Besuch. Anschliessend wird das Beisammensein bei slowenischen Spezialitäten genossen. (pd)

Neuer Anzeiger 2022

Neuer Anzeiger 2021

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013