Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 5 Jahren

Neuer Anzeiger 19 Dezember 2014

Neuer Anzeiger 19 Dezember

Sulgen, Seite 3 Inspirierend Jazzmusiker Niculin Janett mag Gegensätze. Seine Musik ist inspiriert vom ländlichen Thurgau, von den Engadiner Bergen und der Grossstadt New York. Sulgen, Seite 5 Hilfsbereit Madelaine Dellenbach ist beim Besuchs- und Entlastungsdienst der Spitex AachThurLand Helferin. Einmal pro Woche besucht sie Cathrine Leemann. Neukirch, Seite 16 Schwungvoll Mit ihrem Schaukelringturn- Programm hat die Geräteriege aus Neukirch an der Thur den fünften Platz an den Schweizermeisterschaften geholt. Wir setzen alles daran, unseren Kundinnen und Kunden ein verlässlicher und fairer Partner zu sein. Wir freuen uns, auch im neuen Jahr wieder für Sie da zu sein und Ihnen den Weg für Ihre finanziellen Wünsche frei zu machen. Raiffeisenbank Mittelthurgau Freitag, 19. Dezember 2014, Nr. 50, 23. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Vom Bärlitreff ins Beratungszimmer Sulgen. Die Mütter- und Väterberatung von Conex Familia und der Bärlitreff des Spielgruppenvereins Sulgen nützen ihre neue Nachbarschaft im Begegnungshaus Sulgen. Sie haben ab dem neuen Jahr gleichzeitig offen. Hannelore Bruderer In das vor kurzem fertiggestellte Begegnungshaus Sulgen kommt langsam Leben. Seit den Herbstferien tollen die Kinder der Spielgruppe Sulgen durch ihren schönen, hellen Raum im Untergeschoss. Alle zwei Wochen laden die Verantwortlichen der Spielgruppe dort auch zum Bärlitreff ein. Dieses Angebot richtet sich an Eltern mit Kleinkindern bis drei Jahren. Sinnvolle Ergänzung Ab dem neuen Jahr führt Conex Familia die Mütter- und Väterberatung im Begegnungshaus und nicht mehr im Seniorenzentrum Region Sulgen durch. Die Beratung findet in einem Raum unmittelbar neben dem Spielgruppenzimmer statt. Diesen Umstand machen sich die beiden Institutionen zunutze. Der Bärlitreff hat seine Öffnungszeiten den Beratungszeiten von Conex Familia angepasst. «Dann können Eltern, welche die Mütter- und Väterberatung besuchen, ihre Wartezeiten bei uns in angenehmer Atmosphäre verbringen. Sie lernen so Haben die Öffnungszeiten aufeinander abgestimmt: Michèle Artho (li.) vom Bärlitreff und Cornelia Järmann von Conex Familia. zugleich den Bärlitreff und andere Eltern kennen», sagt Michèle Artho, die Präsidentin des Vereins Spielgruppe. Der Austausch mit anderen sei für viele junge Eltern ein Bedürfnis. Besonders wenn sie neu in die Gemeinde gezogen seien, würden ihnen oft lokale Bezugspersonen fehlen. Den Kindern bietet der Bärlitreff Gelegenheit, erste Kontakte ausserhalb der Familie zu knüpfen. Mehr Diskretion Guido Sager trat 1974 in unseren Bild: hab Über die neue Lösung mit dem Bärlitreff ist auch Cornelia Järmann von Conex Familia glücklich. «Wir waren im Seniorenzentrum gut aufgehoben, die Räumlichkeiten waren wegen des fehlenden Warteraums jedoch nicht ideal.» Während in einer Ecke des Raums die Beratung stattfand, hielten sich die wartenden Eltern in der anderen Ecke auf. Zum einen sei es so natürlich schwierig gewesen, vertrauliche Gespräche zu führen, zum andern hätten sich die Beraterinnen durch diese Situation erschwert auf ihre Arbeit konzentrieren können. Die Dienste der Mütter- und Väterberatung werden vor allem im ersten Jahr nach der Geburt eines Kindes in Anspruch genommen. Eine Erstberatung findet bei der Familie zuhause oder am Standort Amriswil statt. Nebst dem Wie- Haldenhofstrasse gen und Messen der Körperlänge, seien es hauptsächlich Fragen zur Ernährung, die an die Mitarbeiterinnen herangetragen werden. Später kämen dann auch Fragen zur Erziehung dazu, fasst Cornelia Järmann die Tätigkeiten der Beraterinnen kurz zusammen. Nebst ihr gehören Monika Scheiwiller, Nadja Gsell und Christine Wichert zum Team. Alle Mitarbeiterinnen sind ausgebildete Kinderpflegefachfrauen. Cornelia Järmann, die das Team leitet, hat zusätzlich ein Nachdiplomstudium im Bereich Mütter- und Väterberatung absolviert. Der Bärlitreff und die Mütter- und Väterberatung finden jeweils am zweiten Mittwoch des Monats von 9 bis 11 Uhr und am vierten Mittwoch des Montas von 14 bis 16 Uhr statt. Conex Familia Der Organisation Conex Familia Region Amriswil-Bischofszell wird von den Gemeinden Hauptwil-Gottshaus, Hohentannen, Kradolf-Schönenberg, Sommeri, Sulgen, Zihlschlacht-Sitterdorf sowie den Städten Amriswil und Bischofszell getragen. Conex Familia bietet an verschiedenen Standorten an fixen Daten eine Mütter- und Väterberatung sowie auf Anfrage eine Paar-, Familien- und Jugendberatung an. (hab) GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Bauvorhaben: 8580 Hefenhofen Tel. 071 278 26 46 www.georgesbleiker.ch • Sonderabfälle und Metalle • Muldenservice Betrieb ein und wurde als Schweisser angelernt und weitergebildet. Er ist vor allem in der Schlosserei und in der Blechbearbeitung tätig. Das Schweis- sen, das Einlagern von Blechen sowie das Ausführen der Transporte zu unse Ihr Online-Inserat auf www.neueranzeiger.ch bereits ab 180.– Fr. Weitere Informationen und Preise finden Sie unter www.neueranzeiger.ch oder rufen Sie uns unter 071 644 91 03 an. Einbau Holzofen in Werkstatt (Assek.Nr. Elektro-Haushaltgeräte Maschinen und Apparate für das Gastgewerbe Reparaturen aller Marken Götighoferstrasse 2 8586 Riedt / Erlen 071 6481466 www.bolt-ag.ch / center@bolt-ag.ch Bauherr: Roth Marco und Yulia, Mettlenstrasse 12a, 9524 Zuzwil Grundeigentümer: ren Lieferanten und Kunden gehören Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, Fax 071 644 91 01, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: Heer Druck AG, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, Fax 071 644 91 90, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013