Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 4 Jahren

Neuer Anzeiger 15. Juni 2018

  • Text
  • Juni
  • Sulgen
  • Erlen
  • Gewerbe
  • Aachthurland
  • Anzeiger
  • Region
  • Kinder
  • Kradolf
  • Gemeinde

Seite 6 NEUER ANZEIGER

Seite 6 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Freitag, 15. Juni 2018 Gewerbe Kradolf-Schönenberg Carrosserie Dickenmann 5.10.2006 11:06 Uhr Gewerbe Kradolf-Schö Gewerbe Kradolf-Schönenberg Gewerbe Kradolf-Schönenberg Gewerbe Kradolf-Schönenberg Petra Bösch • Unfall- und Rostreparaturen und Werner Schmid für PW und leichte freuen Nutzfahrzeuge sich • Scheibenersatz auf Ihren Besuch • Lackierungen Restaurant • Restaurationen • Rostschutz Erich Dickenmann zwischen einem liebevoll restaurierten Citroën und einem Fahrzeug vor der totalen Neuaufbereitung. Reparieren anstatt entsorgen Erich Dickenmann achtet auf sorgfältigen Umgang mit den Ressourcen. Aus Alt oder kaputt mach Neu, ist Anzeiger die Devise in Sulgen der Kradolfer Carrosserie und Spritzwerk GmbH. Unfallschäden und Lackschäden am Auto Inseratgrösse 112 x 52 mm werden rasch und fachmännisch behoben. Monika Hug Buhwilerstrasse 20 9215 Schönenberg Hairstyling für Damen, Herren und Kinder Coiffeursalon Monique Profitieren Sie mit dem TREUEPASS Erich Dickenmann übt das Handwerk des Autospenglers seit über dreissig Jahren aus und passt sich Neuentwicklungen und dem Trend der Zeit stets an. Eine Beule am Auto ist schnell passiert. Wenn ein Schaden rasch und fachmännisch repariert wird, bleiben die Sicherheit und der Wert eines Fahrzeugs erhalten. Gute Pflege verlängert die Lebensdauer, das gilt auch für Fahrzeuge. Der Fachmann Erich Dickenmann bessert von den kleinsten bis zu den grössten Schäden alles sorgfältig aus und richtet die Fahrzeuge vorführtauglich her. Im Beseitigen von Rostschäden an Karosserien hat er grosse Erfahrungen. Schon mancher Oldtimer ist in seiner Werkstatt total zerlegt worden und in neuem Glanz «auferstanden». Repariert und lackiert werden alle Fahrzeugtypen und Marken. Es werden auch andere Aufträge wie das Lackieren von Fenstern, Türen und vielem mehr ausgeführt. Schont Umwelt und Finanzen ✆ 071 642 31 13 Termine nach Vereinbarung, Mittwoch geschlossen, Samstag auf Anfrage. • Fugenlose Bodenund Wandbeläge • Industrieböden Bild: tk Ersatzteile sind teuer und zudem ist ein haushälterischer Umgang mit den Rohstoffen aus Umweltschutzgründen angebracht. Ein Auto ist kein Wegwerfartikel, auch nicht Teile davon. Wegen einer Beule oder einem Riss muss eine Plastikstossstange nicht ersetzt werden. Man kann diese so reparieren, dass sie neuwertig aussieht und ist. «Die Reparaturen sind zwar zeitaufwendig, aber immer noch preisgünstig», erklärt Erich Dickenmann. Dasselbe gilt für die Scheinwerfer. In neueren Fahrzeugen sind diese aerodynamisch in die Karosserie eingepasst und aus Kunststoff (Plexiglas) hergestellt. Der Nachteil ist, dass mit der Zeit die Scheiben vergilben. Man kann aber «den Gilb» wegschleifen und die Scheiben neu lackieren. So muss wegen einem matten Glas nicht der ganze, relativ teure Scheinwerfer ersetzt werden. Felgenreparaturen und vieles mehr macht Erich Dickenmann in seiner Werkstatt professionell und speditiv. Auch um Versicherungsangelegenheiten und Schadenabwicklungen kümmert er sich. Selbstverständlich steht bei Bedarf für die Zeit der Reparatur auch ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung. (tk) Erich Dickenmann GmbH Carrosserie & Spritzwerk Heldswilerstrasse 8, 9214 Kradolf Tel. 071 640 03 45 Fax 071 640 03 46 ISO-PUR AG Bau abdichtungen Grünaustrasse 3, 9215 Schönenberg E-Mail: iso-pur@bluewin.ch – Wintergarten bis 24 Personen – Saal für Sitzungen und besondere Anlässe bis 50 Prsonen – Geburtstag, Konfirmation, Taufe, Firmung, grossem Brunch Kinderspielplatz ab 4 Pers. auf Anmeldung . – Mittagsmenü ab Fr. 13.50 – Mittagsmenü 12x bezahlen / 1x gratis – Montag Neukirchstrasse Ruhetag 1, 9215 Schönenberg Telefon 071 642 33 33, Fax 071 642 33 43 Petra Bösch und Werner Schmid www.mühle-schönenberg.ch Neukirchstrasse 1, 9215 Schönenberg Telefon 071 642 33 33, Fax 071 642 33 43 Schöne Gartenwirtschaft mit www.iso-pur.ch Tel. 071 642 79 54 Fax 071 642 79 55

Freitag, 15. Juni 2018 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Seite 7 nenberg Gewerbe Kradolf-Schönenberg Gewerbe Kradolf-Schönenberg Gewerbe Gewerbe Kradolf-Schönenberg Ennetaach Kompetenz am Bau 9215 S c h ö n e n b e r g T e l . + F a x 0 7 1 6 4 2 1 3 1 1 9215 S c h ö n e n b e r g hagenbau@bluewin.ch www.hagen-bau.ch T e l . + F a x 0 7 1 6 4 2 1 3 1 1 hagenbau@bluewin.ch www.hagen-bau.ch Maurer- + Kundenarbeiten Neubauten Maurer- + Kundenarbeiten Neubauten Umbauten Beratung + Planung Umbauten Beratung + Planung Die nächste Ausgabe vom Gewerbe Kradolf-Schönenberg erscheint am: 10. August 2018 Die nächste Ausgabe vom Gewerbe Kradolf-Schönenberg erscheint am: –– Tel. 071 642 24 52 Inhaber Markus Rissi UNZ Sanitär Heizungen Service Die nächste Ausgabe vom Gewerbe Wasseraufbereitung Kradolf-Schönenberg erscheint am: info@sanitaer-munz.ch www.sanitaer-munz.ch Die nächste Ausgabe vom Gewerbe Kradolf- Schönenberg erscheint am: 20. April 2018 Mitteldorfstr. 3a 9215 Schönenberg Die nächste Ausgabe vom Gewerbe Kradolf-Schönenberg erscheint am: 12. Dezember 2016 15. Juni 2018 16. Juni 2017 Die Kinder haben die «Sternenburg» im Sturm erobert. Sternlihus feiert Geburtstag Ennetaach. Die Spiel- und Chrabbelgruppe Sternlihus feierte am Samstag ihr 20-jähriges Bestehen. Als Geschenk erhielten die Kinder eine eigene Burg. Bis jetzt verfügte die Gemeinde Erlen lediglich über ein Schloss, das auf einer Anhöhe im Süden des Dorfes thront und die Blicke der Passanten auf sich zieht. Seit Kurzem ergänzt eine Burg die Liste der sehenswerten Gebäude. Der stattliche Bau trägt den Namen «Sternenburg» und wurde in den Räumlichkeiten der Spiel- und Chrabbelgruppe Sternlihus in Ennetaach errichtet. Den Anlass dazu lieferte das 20-jährige Bestehen des Vereins Spiel- und Chrabbelgruppe Erlen. «Wir haben zum Jubiläum auf ein aufwendiges Fest verzichtet und das Geld lieber den Kindern zugutekommen lassen», erklärte Vize-Präsidentin Claudia Steiner. Die Kinder goutierten diese Entscheidung und eroberten ihre neue Burg im Sturm. Während einige über die Rutschbahn wieder hinunterglitten, vergnügten sich andere im Bällebad, dass sich im Innern der Burg befindet. Stetig gewachsen Die nächste Ausgabe vom Gewerbe Kradolf-Schönenberg erscheint am: 18. August 2017 Bild: mwg Auf eine kleine Feier verzichtete das Sternlihus dennoch nicht und öffnete am Samstag ihre Pforten für alle Interessierten. Während die Kinder ihr Glück beim Päckli-Fischen, an der Mohrenkopfschleuder oder beim Büchsenwerfen versuchten, genossen ihre Eltern das gemütliche Beisammensein in der angrenzenden Festwirtschaft. «Die Spielgruppe hat ganz klein angefangen», erinnerte sich Claudia Steiner. Gegründet wurde sie von Ulla Widmer und Heidi Spring, die die Kinder in privaten Räumen an der Hauptstrasse in Erlen betreuten. Schon bald benötigte die Spielgruppe mehr Platz und zog an die Poststrasse. Seit drei Jahren betreuen die jetzigen Spielgruppenleiterinnen Claudia Schläpfer, Désirée Dubios, Natascha Kradolfer, Arijana Alic und Romina Sinagra ihre 60 Schützlinge in den Räumen eines ehemaligen Geschäftshauses an der Fabrikstrasse in Ennetaach. «Die Tatsache, dass wir in Erlen seit zwanzig Jahren eine Spielgruppe betreiben können, zeugt von dem grossen Vertrauen, das uns die Die nächste Ausgabe vom Gewerbe Kradolf-Schönenberg erscheint am: Eltern entgegenbringen», freute sich Claudia Steiner. Präsidentin Sybille Löffel wand der Gemeinde und der Schule ein Kränzchen: «Sie unterstützen und tragen uns, wo sie nur können. Das ist sehr schön.» 18. Dezember 2015 Erster Schritt zur Ablösung Julian Sieber wird ab dem neuen Schuljahr die Spielgruppe besuchen und freut sich darauf. «Er kennt die Abläufe hier schon ein wenig, da wir zusammen bereits die Chrabbelgruppe besuchen», ergänzte seine Mutter Nadja. «Der Besuch der Spielgruppe ermöglicht meinem Sohn und mir einen ersten Schritt zur Ablösung. Zudem bietet sich Julian die Möglichkeit, sich mit den anderen Kindern in der Gruppe auseinandersetzen zu lernen», erklärt sie ihre Beweggründe für einen Spielgruppenbesuch. Kradolf-Schönenberg erscheint am: 19. Juni 2015

Neuer Anzeiger 2021

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013