Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 6 Jahren

Neuer Anzeiger 11 Dezember 2015

  • Text
  • Dezember
  • Erlen
  • Sulgen
  • Anzeiger
  • Januar
  • Gewerbe
  • Region
  • Gemeinde
  • Aachthurland
  • Schule

Seite 10 NEUER ANZEIGER

Seite 10 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Freitag, 11. Dezember 2015 ACT ENTERTAINMENT PRÄSENTIERT DAS ERFOLGREICHSTE SCHLAGER-DUO DEUTSCHLANDS „DANKE FREUNDE“ TOURNEE 2016 10.03.2016 AMRISWIL PENTORAMA BEGINN: 19.30 UHR Herzliche Gratulation zum Berufserfolg! Wir gratulieren Tobias Neubauer ganz herzlich zur erfolgreichen Gärtnermeisterprüfung. Er durfte am Freitag, 5. Dezember, das Diplom mit der Note 5,1 entgegennehmen. Alles Gute für Deine berufliche und private Zukunft wünschen Dir Deine Eltern und das ganze Firmenteam Fabrikladen •Schaumstoff •Matratzen •Polster nach Mass •Nähservice Besuchen Sie unseren Fabrikladen: Hohentannerstrasse 2 9216 Heldswil Tel. 071 642 45 30 www.badertscher-fabrikladen.ch • Klimakissen • Überzüge • Stoffsortiment Öffnungszeiten: Mo / Mi / Fr 14 –17 Uhr Hauptstrasse 48

Freitag, 11. Dezember 2015 NEUER ANZEIGER für das AachThurLand und die Region Bürglen Seite 11 fensterSchulfensterSchulfensterSchul erSchulfensterSchulfen chulfensterSchulfensterSchulfensterSchulfenste Besichtigungstag und Einweihungsfeier der sanierten Turnhalle Andwil Nach bald neunmonatiger Bauzeit stehen die Sanierungsarbeiten der Turnhalle Andwil demnächst vor dem Abschluss. Wer in diesen Tagen an der Turnhalle Andwil vorbeikam, konnte sich am schönen neuen Kleid des Gebäudes erfreuen. Nicht nur aussen erhielt die Halle eine Auffrischung, auch innen veränderte die Sanierung das Gesamtbild. So wurde der Haupteingang nach Westen ausgerichtet, um das Treppenhaus beim ehemaligen Vordach des Einganges realisieren zu können. Auf diese Weise konnte im Untergeschoss eine zusätzliche Dusche verwirklicht werden, um für beide Geschlechter Duschmöglichkeiten zu gewährleisten. Ein WC für Menschen mit Behinderung steht von aussen zugänglich auch den Besuchenden von kirchlichen Veranstaltungen zur Verfügung. Sowohl die mobilen als auch die fest installierten Turngeräte wurden teilweise ersetzt und ein Office ermöglicht es, in Zukunft die Halle nicht nur für sportliche Aktivitäten, sondern noch idealer als Mehrzwecksaal zu nutzen. Die Sporthalle erhielt eine neue, akustisch optimierte Wandverkleidung aus Aussen und innen in neuem Kleid: die Turnhalle in Andwil. Holz. Der Boden wurde aufgefrischt und erstrahlt wieder in neuem Glanz. Was auf den ersten Blick nicht gleich ins Auge fällt, sind die energetischen Sanierungsarbeiten. Die Gebäudehülle wurde nach Minergie-Standard isoliert. Dazu mussten auch die Fenster ersetzt und eine Komfortlüftung eingebaut werden. Für eine Besichtigung lädt die Baukommission alle Interessierten im Anschluss an den Schulbesuchsmorgen am Samstag, 20. Februar 2016, herzlich ein. Die Mitglieder der Baukommission werden vor Ort sein und für allfällige Fragen oder Erklärungen zur Verfügung stehen. Sie freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher. Im Frühling, wenn das Wetter wieder etwas wärmer ist, wird dann die Halle feierlich eingeweiht. Dafür ist der Samstag, 23. April 2016, vorgesehen. Über das genaue Programm wird das Organisationskomitee rechtzeitig informieren. Die Schulbehörde der Volksschulgemeinde Erlen und der Gemeinderat der Politischen Gemeinde Birwinken laden die Bevölkerung – gross und klein – herzlich dazu ein. Für die Baukommission und das OK Einweihung Turnhalle Andwil Thomas Ammann Vorweihnachtszeit im Schulhaus Andwil Unterdessen ist es zur lieb gewonnenen Tradition geworden, dass sich alle Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler des Schulhauses Andwil während der Adventszeit einmal wöchentlich zum gemeinsamen Singen im Schulhausgang treffen. Die Kleinsten tragen mit festen Stimmen ihr «Samichlausversli» vor und singen mit Inbrunst von der schönen Weihnachtszeit und feinem «Guetzliduft». Die Darbietungen der Mittelstufenkinder sind dann schon etwas anspruchsvoller und einige mutige Mädchen tragen ihre Soli vor. In den Refrain stimmen auch die Unterstufenkinder mit ein und setzen unter der Leitung ihrer Lehrerin gleich noch zum Kanon an. An diesen Morgen brennen im sonst kalten Gang eine, zwei, drei Kerzen und die Stimmung ist andächtig: Kinder und Erwachsene geniessen das warme Flackern der Kerzen, lauschen den Vorträgen und spenden anschliessend freudigen Applaus. Weihnachtssingen Wiederum hat Martina Sommerau mit den liebevoll gestalteten Adventslichtern für besinnliche Weihnachtsstimmung gesorgt. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön im Namen aller Andwiler Lehrpersonen, Schulund Kindergartenkinder! Das gemeinsame Singen erwärmt aber nicht nur die Herzen und stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl, es dient auch als Vorübung für den Höhepunkt der Adventszeit, nämlich das offene Singen in der Kirche Andwil am Dienstag, 22. Dezember, um 18.30 Uhr. Für die Kleinsten steht zudem ein weiterer Höhepunkt auf dem Programm: Der Laternenumzug. Sie werden ab 17.45 Uhr mit ihren selbst gebastelten Laternen durchs Dorf ziehen und ihre Lieder zum Besten geben. Das Weihnachtssingen steht dieses Jahr unter dem Motto «behütet». Zurzeit wird in allen Stufen fleissig geprobt, sodass die Lieder auch vor einem grösseren Publikum vorgetragen werden können. Selbstverständlich kommen auch wieder Musikinstrumente zum Einsatz: Keyboard, Geige und natürlich geben die Blockflötenschülerinnen und -schüler von Silvia Kobel ihr Können zum Besten. Ein herzliches Dankeschön auch an ihre Adresse. Ist sie doch jedes Jahr bereit, einiges an Zusatzübung zu investieren. Die Kindergarten- und Schulkinder aus Andwil freuen sich zusammen mit den Lehrpersonen jetzt schon auf den 22. Dezember und auf möglichst viele Gäste. Monika Minder Frick, SHP Schulhaus Andwil Agenda Montag, 21. Dezember • Flötenkonzert der Schülerinnen und Schüler von Heidi Leuenberger und Marlies Burri, 18 Uhr, Singsaal Dienstag, 22. Dezember • Weihnachtssingen der Schülerinnen und Schüler aus dem Schulhaus Andwil, 18.30 Uhr, Kirche Andwil Mittwoch, 23. Dezember • Weihnachtssingen auf dem Schul areal Erlen, 9.45 Uhr Donnerstag, 24. Dezember, bis Sonntag, 3. Januar • Weihnachtsferien Montag, 4. Januar • Erster Schultag nach den Weihnachtsferien Dienstag, 12. Januar • Elternabend zum Übertritt in die Sekundarschule, 20 Uhr, Singsaal Freitag, 15. Januar • Disco für Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule, 19 Uhr, Backsteinhaus

Neuer Anzeiger 2021

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013