Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 4 Jahren

Neuer Anzeiger 3 September 2013

  • Text
  • Sulgen
  • September
  • Raiffeisenbank
  • Region
  • Aachthurland
  • Lienhard
  • Anzeiger
  • Bischofszell
  • Weinfelden
  • Philippe

Neuer Anzeiger 3 September

Seite Schönenberg, 1 Seite 6 Schützenreise 21 Erlenacker schützinnen und -schützen sowie sieben aktive Fans brachen zur Schützenreise an das Waadtländer Kantonalschützenfest auf. Sulgen, Seite 8 Abschiedsfeier Knapp 600 Gäste waren gekommen, um Josef Gschwend in den Ruhestand zu begleiten. Die Redner lobten seine Leistungen und volksnahe Art. Mattwil, Seite 8 Volksfest Nächsten Freitag und Sonntag findet das vom Udinese Club Mattwil organisierte Volksfest zugunsten der Schweizerischen Krebsliga statt. « Handwerkskunst, eingesetzt mit höchster Präzision, umgesetzt mit modernster Technik» www.heerdruck.ch Dienstag, 3. September 2013, Nr. 61, 22. Jahrgang Neuer AnzeIger Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Der Zusammenschluss wird aufgegleist Sulgen. Mit Philippe Lienhard als neuem Vorsitzenden der Geschäftsleitung beginnt bei der Raiffeisenbank Sulgen eine neue Ära. Gewählt wurde Lienhard im Hinblick auf den bevorstehenden Zusammenschluss der Raiffeisenbank Sulgen und der Raiffeisenbank Regio Weinfelden. «Unseren Mitarbeitenden bietet der Zusammenschluss noch attraktivere Berufsaussichten», ist Lienhard überzeugt. «Das ist auch für uns als Arbeitgeber wichtig, nur so können wir Wissen in unserem Betrieb halten.» Seite 3 GZA/AZ 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Fahrkünste im Härtetest Sulgen. Bereits zum 36. Mal führte der Motorclub Bischofszell ein Geschicklichkeitsfahren für jedermann durch. Erstmalig fand der Anlass auf dem Gelände der Walter Signaltechnik in Sulgen statt. Der MC Bischofszell ist der einzige Verein, der noch ein Geschicklichkeitsfahren durchführt. Das Interesse an solchen Anlässen hat nachgelassen. Seite 5 Ein Puzzle zusammensetzen: Für die Königsanwärter so ziemlich die kniffligste Disziplin. Spiel, Spass und ein neuer König Erlen. Gross und Klein vergnügten sich am Sonntag auf dem Areal der Schule Erlen. Das Dorffest des Skiund Wanderclubs fand in diesem Jahr zum siebten Mal statt. Bilder: hab Auf Postenjagd durch Kradolf-Schönenberg Kradolf-Schönenberg. Die Schülerinnen und Schüler der 3. bis 6. Klasse versuchten am Freitag, der mehrfachen OL-Weltmeisterin Simone Niggli-Luder nachzueifern. Seite 7 Fragen Fragen zum zum E-Paper? abo@neueranzeiger.ch, 071 071272 27271 7190, 90, www.neueranzeiger.ch/epaper Treffer – und die Blechdosen scheppern. In Gesellschaft doppelt so lustig. Nicht nur in Burgdorf wurde am Sonntag ein neuer König erkoren, sondern auch in Erlen. 18 Männer sind zum Wettkampf um den Titel des Aachtalkönigs angetreten. Beim Dartspiel, Hufeisenwerfen und Unihockey-Slalom stellten sie ihre Treffsicherheit unter Beweis. Ein gutes Vorstellungsvermögen war bei der Schätzfrage und beim Zusammensetzen eines Puzzles von Vorteil. Diese Disziplinen meisterte Thomas Schibli aus Erlen am besten. Für ein Jahr herrscht er im Aachtal, dann wird ein neuer Wettkampf um die Krone ausgetragen. Gewinner gab es aber auch beim Malwettbewerb und beim Familienfünfkampf. Der Gabentisch war so gross, dass fast jeder etwas nach Hause tragen durfte. (hab) Aachtalkönig Thomas Schibli Konzentration beim Hufeisenwurf Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, Fax 071 644 91 01, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 272 71 90, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: Publicitas AG, Schmiedgasse 6, 9320 Arbon, Tel. 071 447 83 83, Fax 071 447 83 93, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013