Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 9 Monaten

Neuer Anzeiger 25. Oktober 2019

  • Text
  • Frauen
  • Kradolf
  • Erlen
  • Quickline
  • Anzeiger
  • Region
  • Aachthurland
  • November
  • Oktober
  • Sulgen

Neuer Anzeiger 25. Oktober

Erlen, Seite 3 Spannender Kurs 15 Kinder aus dem ganzen Aach- ThurLand belegten im Rahmen des Ferienpasses einen Kurs beim Samariterverein Erlen und Umgebung. Bürglen, Seite 5 Sozialer Einsatz Im Rahmen eines sozialen Projektes reiste die Bürgler Stickerin Lisa Thoma nach Guinea und schulte Frauen im Umgang mit modernen Stickmaschinen. Erlen, Seite 15 Neue Leitung Nach fast zehn Jahren legt Franz Tschopp sein Amt als Einsatzstellenleiter des Rotkreuz-Fahrdienstes nieder. Seine Nachfolger sind Cécile und Peter Roduner. Als Raiffeisen-Mitglied besuchen Sie Konzerte und Events zu attraktiven Preisen. Wählen Sie aus über 1000 Veranstaltungen: raiffeisen.ch/konzerte Raiffeisenbank Mittelthurgau Freitag, 25. Oktober 2019, Nr. 43, 28. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen «Fehler können tödlich enden!» Sulgen. Mit der Rotortec AG hat sich ein weiterer Betrieb in Sulgen angesiedelt. Die Firma führt Hubschrauber-Wartungen für Private und kommerzielle Unternehmen durch. Monika Wick Noch fehlen die Beschriftungen am neuen Firmensitz der Rotortec AG. Denn erst vor Kurzem hat die Firma, die Hubschrauber-Wartungen für Privat- und Geschäftskunden durchführt, ihre neuen Geschäftsräume im Wohlfender-Areal bezogen. Idealer Standort Sven Huster bei der Wartung eines Hubschraubers. Gegründet wurde die Firma 2011 und hatte ihren Hauptsitz bis anhin auf dem Flughafen St. Gallen-Altenrhein. «Nachdem die Besitzer Eigenbedarf angemeldet haben, mussten wir uns auf die Suche nach neuen Räumlichkeiten machen», erklärt Sven Huster. Als Hauptgründe für die Wahl des Standorts Sulgen nennt der Basis-Leiter die idealen Räumlichkeiten, die professionelle Zusammenarbeit mit der Gemeinde sowie den Sicherheitsaspekt beim Anfliegen des Geländes. «Die Firma Rotortec AG ist erfreut über ihren neuen Standort in Sulgen. Wir möchten uns bei dieser Gelegnheit bei Herrn Wohlfelder und dem Gemeinderat der Gemeinden Sulgen und Bürglen für die effiziente und sehr gute Zusammenarbeit bedanken», sagt Sven Huster. Bis jetzt ist ein einziger Helikopter in Sulgen gelandet. Beim Probeanflug wurden die Lautstärke überprüft, ein Sicherheitskonzept erarbeitet sowie die ideale Bild: mwg Anflugroute gestestet. Zu viele Anflüge braucht die Sulger Bevölkerung nicht zu fürchten. Zum einen werden die Hubschrauber mit dem Lastwagen angeliefert und zum anderen werden auf dem Wohlfender-Areal vor allem grössere Reparaturen und Grundüberholungen durchgeführt. «Im Normalfall besuchen wir unsere Kunden an ihrem Standort», erklärt Sven Huster. Kommt trotzdem einmal ein Hubschrauber auf dem Luftweg, wird das Gelände für den Landevorgang kurzzeitig gesperrt und der Hubschrauber in den Hangar geschleppt. Sieben Arbeitsplätze Eine zweite Basis betreibt die Rotortec AG auf dem Flugplatz Bern-Belp. Zudem arbeitet das Team auf zertifizierten Aussenstellen auf den Flugplätzen in Basel und Bex. Genau wie die Standorte sind auch die Mitarbeiter zertifiziert. «Die Rotortec AG ist befugt, Hubschrauber der Typen ‹Robinson›, ‹Bell›, ‹Airbus› und ‹Guimbal› zu warten», erklärt Sven Huster. Abschliessende Check-Flüge finden nicht über Sulgen, sondern auf dem Flugplatz statt. Diese führen nicht die Mechaniker, sondern erfahrene Piloten aus. «Wir haben nichts mit Fliegen zu tun. Wir sind wie Automechaniker, nur dass wir an Hubschraubern arbeiten», sagt Huster. Am Standort Sulgen sind sieben Personen beschäftigt. Darunter sind vier erfahrene lizenzierte Mechaniker, zwei Auszubildende sowie eine technische Administratorin. Alle sind sehr darauf erpicht, saubere und qualitativ hochwertige Arbeit zu machen. «Fehler dürfen wir uns nicht erlauben, sie können tödlich enden», sagt Huster. GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Werben Sie dort ... ...wo Werbung beachtet wird. Schönenberg a. D. Thur — 071 642 49 49 kleinrigi.ch Metzgergasse 8, 8583 Sulgen 079 133 99 33 info@cricco-maler.ch www.cricco-maler.ch Inserieren auch Sie im Neuen Anzeiger. NEUER ANZEIGER inserate@neueranzeiger.ch 071 644 91 00 NA … bequem Entsorgen. Renergie-Zentrale – Ihr Partner für Transporte und Recycling Buchenhölzlistrasse 6, 8580 Amriswil Tel. 071 414 33 33, www.muldenzentrale-otg.ch Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: medienwerkstatt ag, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013