Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 4 Jahren

Neuer Anzeiger 25 April 2014

  • Text
  • Sulgen
  • April
  • Region
  • Anzeiger
  • Aachthurland
  • Gemeinde
  • Musikgesellschaft
  • Gewerbe
  • Garten
  • Erlen

Neuer Anzeiger 25 April

Sulgen, Seite 3 Reinschauen An einem Tag der offenen Tür und einem Schnuppernachmittag erfahren Interessierte alles Wissenswerte über die Spielgruppe und Waldspielgruppe Sulgen. Sulgen, Seite 9 Mitsingen Der Damenchor Sulgen sucht singbegeisterte, unkomplizierte Sängerinnen, die den Chor bei seinem nächsten Projekt gesanglich unterstützen wollen. Schönenberg, Seite 20 Vorantreiben Der neue Mannschaftsdress beflügelt die C-Junioren des FC KS-Sulgen. Beim Start in die neue Saison gewannen sie gegen den FC Tägerwilen mit 5:3. Raiffeisen-Mitgliederfest Freitag, 2. Mai 2014, 19.30 Uhr im Zelt des Alpenland- Musikfestivals in Bürglen Weinfelden, Sulgen, Bürglen, Schönholzerswilen Freitag, 25. April 2014, Nr. 16, 23. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen «Gartehüsler» spielen am Sonntag in Bürglen Bürglen. Beim Zitherorchester «Gartehüsler» spielen 83 Zitherspieler und Zitherspielerinnen aktiv mit. Diesen Sonntag um 14 Uhr findet in der Mehrzweckhalle in Bürglen das Jahreskonzert statt. Die Besucher dürfen sich auf ein anspruchsvolles Programm freuen. Seite 3 «Es ist der richtige Zeitpunkt» Sulgen. Andrea Lauener-Bruggmann kandidiert für den frei werdenden Sitz in der Behörde der Sekundarschule Befang. Zu ihren Stärken zählt die langjährige Präsidentin des Landfrauenvereins Sulgen unter anderem ihre zeitliche Kapazität und Flexibilität. Seite 9 Erscheinungsdaten Der Neue Anzeiger erscheint nächste Woche wegen des Feiertags am 1. Mai bereits am Mittwoch, 30. April. Inserate- und Redaktionsschluss für diese Ausgabe ist deshalb am Montag, 28. April, um 15 Uhr. Einsendungen, die den Neuen Anzeiger danach erreichen, können für diese Ausgabe nicht mehr berücksichtigt werden. In der folgenden Woche erscheint der Neue Anzeiger wieder wie gewohnt am Freitag. (red.) Fenster.Türen. Wir machen es möglich. Aus Holz. www.kaufmann-oberholzer.ch 9325 Roggwil/TG, T +41 71 454 66 33 9215 Schönenberg/TG, T +41 71 644 92 92 Eine Reise mit Folgen Sulgen. In der ersten Osterferienwoche führte die Freie Evangelische Gemeinde Sulgen den Ferientreff durch. Zwischen 75 und 90 Kinder trafen sich an den Nachmittagen und genossen bei schönstem Frühlingswetter das vielfältige kreative und sportliche Angebot. Die Lebensgeschichte von Paulus war Ausgangsidee für Theater und kreatives Gestalten. Die Kinder waren begeistert mit dabei und einige Eltern liessen es sich nicht nehmen, jeweils anfangs Nachmittag das von Erwachsenen aufgeführte Theater mitzuverfolgen. In Kleingruppen wurde dann das Gesehene und Gehörte vertieft. Neben vielen coolen Workshops blieb genügend Zeit, den Zvieri und das Gumpischloss zu geniessen und sich im Kistenhockey zu messen. Abschluss und Höhepunkt war der Familiengottesdienst am Sonntag. Neben einem bunten und fröhlichen Mix von Theater, Postenlauf und Diashow lohnte es sich, sich mit einem Kebab oder einem Softeis sowie Kaffee und Kuchen zu verpflegen. (pd) Eine Leiterin des Ferientreffs der Freien Evangelischen Gemeinde Sulgen erzählt den Kindern die spannende Lebensgeschichte von Paulus. Bild: pd Besuch des Kunsthauses Zürich Sulgen. Von 1914 ist derzeit oft die Rede. Auch die Kunstmuseen wenden sich der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg zu. In Thun und im Klee-Museum Bern kam Macke zu Ehren und das Kunsthaus Zürich geht den Beziehungen zwischen französischen und deutschen Künstlern in jener Zeit nach mit der Ausstellung «Von Matisse zum Blauen Reiter»: Die Kunstrichtung der «Fauves», die den Impressionismus ablöste, hatte mit der Stimmung vor dem Ersten Weltkrieg zu tun – hüben und drüben. Die Gruppe «neu/alt» organisiert am Donnerstag, 8. Mai, einen Besuch dieser Ausstellung. Interessierte melden sich dazu an bis Referat zum Thema «Kritik als Chance» Sulgen. Der Elternverein AachThur- Land lädt zu einem Impulsreferat mit Trainer und Coach Marius Bösch ein. Er geht dabei der Frage nach, wie man Kritik aus der Familie oder von Freunden als Chance nutzen kann, um die Beziehung konstruktiv weiter zu entwickeln. Der Anlass findet am Dienstag, 29. April, von 20 bis 22 Uhr im Singsaal der Sekundarschule Sulgen statt. Die Kosten betragen für Mitglieder 20, für Nichtmitglieder 25 Franken. Anmeldung bis morgen Samstag, 26. April, unter kontakt@ elternverein-aachthurland.ch oder Tel. 071 640 06 54. (pd) Zeit für schöne Momente ... Halden. «Zeit» ist das Thema der Kunstausstellung von Ruth Rüegg in diesem Frühjahr. Die Ausstellung ist von Donnerstag, 1., bis Sonntag, 11. Mai, alle Tage von 14 bis 22 Uhr geöffnet. Mit «Zeit» blickt die Künstlerin auf 40 Jahre Schaffenskraft zurück. Ihre Erinnerungen an wunderbare Begegnungen in unzähligen Kunstausstellungen im Inund Ausland will sie mit den Ausstellungsbesuchern teilen und beim Apéro über Vergangenheit und Zukunft philosophieren. Über die 40 Jahre hinaus will Ruth Rüegg weiterhin spannende Kunstwerke gestalten und lieb gewonnene Beziehungen pflegen. (pd) spätestens 30. April bei Möhls, Tel. 071 642 15 11, wo sie die genauen Angaben zu diesem Anlass, der von 9.18 Uhr (Abfahrt Sulgen) bis 15.38 Uhr (Sulgen an) dauern wird. Die Kosten für Bahn, Führung und Eintritt belaufen sich auf 30 Franken mit Halbtax, ohne Halbtax 40 Franken, mit GA 20 Franken. (pd) GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, Fax 071 644 91 01, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: Heer Druck AG, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, Fax 071 644 91 90, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013