Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 6 Monaten

Neuer Anzeiger 24. Januar 2020

  • Text
  • Sulgen
  • Januar
  • Aktion
  • Anzeiger
  • Kirchgemeinde
  • Pfadi
  • Region
  • Stunden
  • Aachthurland
  • Erlen

Neuer Anzeiger 24. Januar

Sulgen, Seite 3 AachThurLand, Seite 5 Sulgen, Seite 8 Einsatzbereit Drei Neukandiderende stellten sich an der Wählerversammlung der Evangelischen Kirchgemeinde Sulgen-Kradolf den Stimmberechtigten vor. Unermüdlich Heiss begehrt waren die Zöpfe, welche die Pfadi Buchenberg am letzten Wochenende im Rahmen der schweizweiten Aktion 72 Stunden gebacken hat. Heimatverbunden Heimat und Berge standen im Fokus der Lieder, mit denen der Jodelclub Sulgen die Zuhöre - rinnen und Zuhörer an ihrem Unterhaltungsabend erfreute. www.steuergesetz-tg-nein.ch Alex Granato, SP “Mindestens 60 Millionen Franken Steuerausfälle sind zu viel.” Freitag, 24. Januar 2020, Nr. 3, 29. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Zauberkünstler Danini Bild: pd Hokuspokus – Danini zaubert in Kradolf Kradolf. Am Sonntag, 26. Januar, um 16 Uhr wird der Schweizer Zauberkünstler und Mentalist Danini im Kirchenzentrum Steinacker an der Neueckstrasse 11 auftreten. Perfektes Wetter beim Ski-Plausch Kradolf. Um 6 Uhr morgens startete ein Car mit knapp 40 Schneesportfreunden und -freundinnen des Turnvereins Schönenberg-Kradolf, des Männerturnvereins und der Volleyball-Spielenden in Richtung Sedrun. Die Stimmung war von Anfang an ausgelassen, denn das Wetter war perfekt – einem tollen Ski- Wochenende stand also nichts im Wege. Während der Fahrt wurden die Teilnehmenden von den ausgejassten «Flight Attendants» bestens mit frischen Gipfeli umsorgt. Direkt an der Talstation angekommen, ging es voller Elan auf die Pisten, die in bestem Zustand waren. Ein weiteres Mal begleitete die Ausflügler ein halber Zoo. Verkleidet als Pandabär, Giraffe, Biene oder Krokodil wurden die Pisten unsicher gemacht. Als sich alle am späten Nachmittag in der Berghütte «Las Palas» trafen, wurde nach dem ganzen Skifahren und Snowboarden erst einmal der Durst gestillt, ehe es Richtung Unterkunft ging. Frisch geduscht, waren alle bereit für das Abendessen mit Fondue oder Älplermakkaroni. So gestärkt, verwandelte die Gruppe den Aufenthaltsraum kurzerhand zum Partyraum. Es wurde Ping- Pong gespielt, spannende Matches am Töggelikasten ausgetragen und getanzt. Am nächsten Morgen um kurz vor neun begaben sich alle, mehr oder weniger wach, wieder zur Talstation. Bei noch schönerem Wetter als am Vortag vertrieben sich die Turnerinnen und Turner die Zeit auf den Skipisten, der Schlittelstrecke oder im «Aprés-Ski-Zug» nach Andermatt und wieder zurück. Um 17 Uhr wurde das Wochenende mit einem Gruppenfoto verewigt, bevor der Car alle wieder zurück nach Kradolf brachte. (pd) GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Danini macht das Unmögliche möglich. Verblüffende Tricks und unterhaltsame Täuschungen führen die Zuschauer ins Land der Illusion und Fantasie. Er bietet eine Zaubershow zwischen Traum und Wirklichkeit für die ganze Familie. Seit Jahrzehnten spendet Danini die Hälfte aller Einnahmen seiner Auftritte an Terre des Hommes, um damit den am wenigsten privilegierten Kindern eine bessere Welt zu ermöglichen. Der Anlass wird organisiert vom Kulturverein Steinacker. Die Eintrittspreise betragen: Jugendliche 10 Franken, Erwachsene 25 Franken, Mitglieder des Kulturvereins 20 Franken, Familien 35 Franken. Informationen und Reservationen unter www.kulturvereinsteinacker. ch und www.danini.li. (pd) Ausklang eines sportlich fröhlichen Wochenendes in den verschneiten Bergen. Bild: pd Restaurant Sonne Neukirch a.d. Thur 10 Gerichte à 10.– Donnerstag, 23. Januar, bis Sonntag, 2. Februar 2020 Mittwoch Ruhetag Auf Ihren Besuch freut sich Fam. Willi Reservationen: Tel. 071 642 13 83 www.sonne-neukirch.ch Temporäre Änderung Inserate- und Redaktionsschluss Infolge einer technischen Umstellung ändert der Annahmeschluss für drei Ausgaben wie folgt: Ausgabe Freitag, 31.1.2020 Freitag, 07.2.2020 Freitag, 14.2.2020 Inserate-/Redaktionsschluss Montag, 27.1.2020, 17 Uhr Montag, 03.2.2020, 17 Uhr Montag, 10.2.2020, 17 Uhr Todesanzeigen bis Mittwoch, 29.1., 9 Uhr Mittwoch, 05.2., 9 Uhr Mittwoch, 12.2., 9 Uhr … bequem Entsorgen. Renergie-Zentrale – Ihr Partner für Transporte und Recycling Buchenhölzlistrasse 6, 8580 Amriswil Tel. 071 414 33 33, www.muldenzentrale-otg.ch Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: medienwerkstatt ag, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013