Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 2 Jahren

Neuer Anzeiger 2. März 2018

  • Text
  • Sulgen
  • Region
  • Erlen
  • Anzeiger
  • Aachthurland
  • Neukirch
  • Kirchgemeindehaus
  • Kirche
  • Doris
  • Kradolf

Neuer Anzeiger 2. März

Kradolf, Seite 5 Bürglen, Seite 8 Neukirch, Seite 9 Feierlich An der 95. Jahresversammlung der Thurgauer Veteranenschützen sind am Samstag viele Mitglieder zu Ehrenveteranenschützen ernannt worden. Genussreich Vielen ist der Bürgler Pizza- Kurier «Bale’s» ein Begriff. Weniger bekannt ist, dass der Wirt Bajram Memedi im Sun- Areal auch ein Restaurant führt. Beeindruckend Nach erfolgreicher Premiere zeigt der STV Neukirch seine Unterhaltung «Heute Abstimmung» heute und morgen in der Turnhalle Buchzelg nochmals. … bequem Entsorgen. Renergie-Zentrale – Ihr Partner für Transporte und Recycling Buchenhölzlistrasse 6, 8580 Amriswil Tel. 071 414 33 33, www.muldenzentrale-otg.ch Freitag, 2. März 2018, Nr. 9, 27. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Nachwuchsturner suchen neue Leiter Bürglen. Es sind um die 40 Kinder und Jugendliche, die jede Woche mit viel Freude und Elan die Turnstunden der Jugendriege Bürglen besuchen. Diese Stunden werden von engagierten Jugileiterinnen und Jugileitern vorbereitet und durchgeführt. Für diese Aufgabe sucht der Turnverein schon seit längerem neue Leiter. Alle Bemühungen waren bisher erfolglos. Doch Deborah Raschle vom TV Bürglen gibt nicht so schnell auf. «Spätestens im Sommer müssen wir eine Lösung haben», sagt sie. Seite 3 Wechsel an der Spitze des Mahlzeitendienstes Bürglen. Seit der Gründung vor 40 Jahren engagiert sich Doris Böhi für den Mahlzeitendienst Bürglen. Seit 20 Jahren ist Kassierin Doris Kreis dabei. Die beiden Frauen sind an der Jahresversammlung zurückgetreten. Auf Präsidentin Doris Böhi folgt Verena Ecknauer, die Nachfolge von Kassierin Doris Kreis tritt Adelheid Hofstetter an. Seite 13 Ein eiskaltes Vergnügen Sulgen. Die kalten Temperaturen haben auch ihre guten Seiten. Seit Dienstag ist das Eisfeld im Sulger Oberdorf offen. Kurz nach der Eröffnung tummelte sich bereits eine Schulklasse auf dem Eis. Seite 16 Wer die Billag abschafft, schafft die SRG ab und schafft damit die unabhängigen Medien in der Schweiz ab. Wir wollen unsere Meinung freiheitlich und ohne Interessenssteuerung bilden können. Darum brauchen wir die Billag. Neue Werkleitungen für Donzhausen Donzhausen. In diesem Jahr wird die Dorfstrasse in Donzhausen saniert. An der Informationsveranstaltung am Mittwochabend erhielten die Einwohner Einblick in die Planung und brachten ihre Wünsche ein. Hannelore Bruderer Die Dorfstrasse ist die Lebensader von Donzhausen. Entsprechend gross war das Interesse an der Informationsveranstaltung der Gemeindebehörde zur Strassensanie rung am Mittwochabend. Von oben betrachtet, sei die Dorfstrasse in keinem schlechten Zustand, sagte Gemeinderat Werner Herrmann, als er das Projekt den rund 30 Anwesenden im Saal des Restaurants Löwen erläuterte. «Ausschlaggebend dafür, dass wir die Strassensanierung für dieses Jahr eingeplant haben, sind die darunterliegenden Werkleitungen.» Besonders die gusseiserne Wasserleitung ist schadhaft, dadurch gehen täglich viele Liter Wasser verloren. Die Abwasserleitung ist überlastet und muss vergrössert werden. Die Stromleitungen werden ebenfalls erneuert und für einen möglichen künftigen Ausbau mit Leerrohren ergänzt. Während für den Bereich ab der Einmündung der Strasse von Hessenreuti bis Dorfanfang, wo sich keine Werkleitungen befinden, nur eine Erneuerung des Strassenbelags vorgesehen ist, erfolgt die Sanierung der Dorfstrasse zwischen den Häusern im NEIN NO-BILLAG Turi Schallenberg Kantonsrat Bürglen Die Dorfstrasse in Donzhausen wird saniert. Die Eiche am rechten Strassenrand wird gefällt. Vollausbau. Dort werden nebst dem Verlegen der neuen Leitungen auch der Kieskoffer, die Randabschlüsse und der Strassenbelag erneuert sowie zwei Hydranten ersetzt. Für die Sanierung der Dorfstrasse haben die Stimmbürger im November 2017 einen Investitionskredit von 685 000 Franken gesprochen. Tempo drosseln Werner Herrmann zeigte anhand des Planes auf, wo Pflästerungen zur Verkehrsberuhigung angedacht sind und wo der neue Unterflurcontainer zu stehen kommt. «Für die stattliche Eiche am Dorfeingang, deren Wurzeln bereits jetzt den Belag sprengen, gibt es nur zwei Möglichkeiten», sagte er. «Wir verengen Erleben Sie Tertianum Rosengarten hautnah Mit-Mach-Woche 5. bis 9. März, täglich ab 13.30 Uhr mit abwechslungsreichem Programm Tertianum Rosengarten Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Hauptstrasse 19 • 9214 Kradolf Tel. 071 544 25 25 • rosengarten@tertianum.ch www.rosengarten.tertianum.ch die Strasse in diesem Bereich mit einer kleinen Insel aus Pflastersteinen oder der Baum muss gefällt werden.» Eine Verengung in diesem Bereich der Strasse bringe nichts und stelle eher eine Gefahr für die Schüler dar, die mit dem Velo nach Sulgen fahren würden, meinte ein Votant. Er und andere sagten aber auch, dass eingangs Dorf oft zu schnell gefahren und der Rechtsvortritt beim Einlenker von Hessenreuti missachtet wird. Zur Lösung dieses Problems einigte man sich darauf, dass man die Tempo-50- Tafel weiter vom Dorfeingang entfernt anbringen, den Baum fällen und zur optischen Markierung eine Pflästerung über die Strasse einziehen soll. Fortsetzung auf Seite 3 Ihr Zuhause im Alter Bild: hab GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, Fax 071 644 91 01, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: medienwerkstatt ag, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, Fax 071 644 91 90, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013