Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 4 Jahren

Neuer Anzeiger 16 Oktober 2015

  • Text
  • Oktober
  • Erlen
  • Sulgen
  • Region
  • Gemeinde
  • Kradolf
  • Anzeiger
  • Aachthurland
  • Keller
  • November

Neuer Anzeiger 16 Oktober

Sulgen, Seite 14 30 Kinder In der ersten Woche der Herbstferien erlebten über dreissig Buben und Mädchen eine neue Ausgabe der ökumenischen Kinderprojektwoche. Sulgen, Seite 15 1000 Reiterpaare Vom 21. bis 25. Oktober werden im Reitsportzentrum Thurfeld rund 1000 Reiterpaare zum traditionellen Hallenconcours erwartet. Sulgen, Seite 15 392 Schützen Die Schützengesellschaft Sulgen lud ihre befreundeten Schützen-Sektionen bereits zum 40. Mal zum herbstlichen Winzerschiessen ein. Wie von Zauberhand: Das neue E-Banking. Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte jetzt noch einfacher, schneller und sicherer – mit dem neuen Raiffeisen E-Banking raiffeisen.ch/e-banking Raiffeisenbank Berg-Erlen Telefon 071 637 60 60 Freitag, 16. Oktober 2015, Nr. 41, 24. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Golfspielen für neue Mikrofone Erlen. «The Wheelchairs» nennt sich der Chor mit instrumentaler Begleitung des Wohnheims Sonnenrain. Für Menschen, die eine Hirnverletzung erlitten haben, ist Musik und Gesang eine wertvolle Bereicherung. Dank einer grosszügigen Spende der Golf-Ladies des Golfclubs Erlen können nun technische Hilfsmittel wie Mikrofone und Monitore angeschafft werden. Die Golferinnen aus Erlen führen das Ladies-Charity-Turnier zum Saisonende bereits seit drei Jahren durch. Seite 5 Jobsharing im Kradolfer Pfarramt Kradolf. Am Sonntag findet im Kirchenzentrum Kradolf der Installations- Gottesdienst für das neue Pfarrehepaar Irmelin Drüner und Uwe Buschmaas statt. Sich eine Stelle zu teilen, ist für beide eine neue Erfahrung. «Wir haben Respekt vor dem Neuanfang in Kradolf, freuen uns aber auf die vielfältigen Aufgaben», sagen sie. Seite 9 Niedrigwasser verhindert Schiffahrt Erlen. Sechzehn aktive Turnveteranen aus Erlen brachen zur Wanderung von Stein am Rhein nach Diessenhofen auf. Wegen Niedrigwasser ging es zurück mit dem Zug statt mit dem Schiff. Seite 15 Sulgen bietet Asylsuchenden Platz Sulgen. Die Gemeinde Sulgen hat beschlossen, dem Staatssekretariat für Migration die Luftschutzanlage an der Auholzstrasse vorübergehend zur Verfügung zu stellen. Der unterirdische Bau kann bis zu 120 Asylsuchenden als Unterkunft dienen. Georg Stelzner Der Gemeinderat erklärt sich aus humanitären Gründen damit einverstanden, dass die Anlage für Luftschutztruppen zeitweilig von Asylsuchenden belegt wird», erklärt Sulgens Gemeindepräsident Andreas Opprecht. Die Vereinbarung mit dem Staatssekretariat für Migration (SEM) gelte für die Zeit vom 26. Oktober bis 31. Januar 2016. Die Anlage bietet Platz für maximal 120 Personen. Es wird mit einer durchschnittlichen Belegung von 80 Prozent gerechnet. Sofern sie nicht von der Schweizer Armee benötigt wird und ein Bedarf weiterhin vorhanden ist, sei eine spätere Reaktivierung der Unterkunft in Absprache mit der Gemeinde möglich, ergänzt Opprecht. Der Gemeinderat Sulgen reagiert mit seiner Zustimmung zur vorübergehenden Nutzung der Luftschutzanlage durch das SEM auf die seit Juni 2015 anhaltend hohe Zahl neuer Asylsuchender in der Schweiz. Fortsetzung auf Seite 3 Gemeindepräsident Andreas Opprecht und Caesar Andres vom Staatssekretariat für Migration vor dem Eingang zur Luftschutzanlage Auholz. Bild: st GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Dieser Werbeplatz ist für Fr. 186.– zu vermieten Informationen und Preise finden Sie unter www.neueranzeiger.ch 071 644 91 03 renate.bachschmied@neueranzeiger.ch Hansjörg Walter wieder in den Nationalrat Ich setze mich ein für die Forschung und Förderung im Bereich wirtschaftlich tragbarer erneuerbarer Energien. 2 www.hansjoerg-walter.ch 2 x auf Ihre Liste Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, Fax 071 644 91 01, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: medienwerkstatt ag, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, Fax 071 644 91 90, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013