Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 1 Jahr

Neuer Anzeiger 14. Dezember 2018

  • Text
  • Dezember
  • Erlen
  • Sulgen
  • Anzeiger
  • Region
  • Januar
  • Aachthurland
  • Gewerbe
  • Kradolf
  • Thurgau

Neuer Anzeiger 14. Dezember

Erlen, Seite 5 Verbindend Unihockey verbindet nicht nur Generationen – am Chlaus- Turnier des Rollstuhlclubs Thurgau nahmen erstmals auch Teams mit Gehenden teil. Hohentannen, Seite 10 Kreativ An der Ausstellung «Kunst & Handwerk im Advent» zeigten am vergangenen Wochenende 20 Aussteller in der Hirscheschür in Hohentannen ihr Schaffen. Sulgen, Seite 17 Ausgebildet An zwei Wochenenden haben 17 Teenager, 14 Mädchen und drei Jungen den offiziellen Babysitterkurs des Roten Kreuzes in Sulgen besucht. Wir wünschen Ihnen Frohe Festtage und freuen uns, auch im neuen Jahr wieder für Sie da zu sein und Ihnen den Weg für Ihre finanziellen Wünsche frei zu machen. Raiffeisenbank Mittelthurgau Freitag, 14. Dezember 2018, Nr. 50, 27. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Defekter Kühlschrank löste Brand aus Schönenberg. Der Boccia-Club Schönenberg hatte Glück im Unglück. Der Brand vom 24. November verursachte zwar einigen Sachschaden, Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Nun ist auch die Brandursache bekannt. Ein technischer Defekt bei einem Kühlschrank, der im angrenzenden Gartenhaus stand, löste den Brand aus. Diese Erkenntis ist Jörg Trachsel, dem Präsidenten des Boccia-Clubs, wichtig, denn bereits kurz nach dem Feuer kursierten im Ort abstruse Gerüchte. Seite 3 GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Eine grosse Herausforderung Kradolf-Schönenberg. OK-Präsident Werner Messmer ist zufrieden mit den bereits geleisteten Vorarbeiten seines elfköpfigen Teams, das das Kantonale Musikfest vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 auf die Beine stellt. Seit der Vergabe der Veranstaltung im Sommer 2017 sind eineinhalb Jahre vergangen – nicht viel Zeit für die Organisation einer Veranstaltung dieser Grössenordnung. Seite 9 Weihnachten kann kommen Sulgen. Wetterfest zeigten sich die Sängerinnen des Damenchors Sulgen. Sie sangen am Sonntag in Donzhausen, Kradolf und Sulgen Weihnachtslieder. Seite 15 Die Mitglieder der Brass Band geniessen ihren wohlverdienten Applaus. Weihnachtsmusik für die Senioren Erlen. Am vergangenen Samstag begrüsste die Brass Band Erlen alle älteren Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde zur Adventsfeier im weihnächtlich geschmückten Merzwecksaal Erlen. Der Adventsnachmittag für die Senioren der Gemeinde Erlen hat Tradition. Bereits seit 30 Jahren führen die Musikantinnen und Musikanten diese Veranstaltung durch. Die Spielgemeinschaft der Brass Band Erlen und Märwil eröffnete den Nachmittag mit traditionellen Klängen. Anschliessend spielten die Jungmusikanten des Schülerensembles Erlen unter der musikalischen Leitung von Christoph Luchsinger einige Musikstücke aus ihrem Repertoire. Die rund 13 Jungbläser umfassende Gruppe überzeugte durch Präzision und Spielfreude und beigeisterte die Zuhörerinnen und Zuhörer mit ihrer Darbietung. In der anschlies senden Pause wurde den Gästen Kaffee und Kuchen serviert. Film weckt Erinnerungen Den zweite Teil des Nachmittags eröffneten die Organisatoren mit einer kurzen Filmaufführung. Dabei zeigten sie Aufnahmen aus den Jahren 1959 und 1960, die während des damaligen Neubaus des Sekundarschulhauses aufgnommen worden waren. Viele bekannte Gesichter waren darin zu sehen und das Publikum erinnerte sich gerne an diese vergangene Zeit zurück. Geschenk zum Jubiläum Bild: pd Anschliessend spielte nochmals die Brass Band auf, bevor dann mit zwei Weihnachtsliedern die Seniorinnen und Senioren zum gemeinsamen Mitsingen eingeladen wurden. Der Präsident der Senioren-Vereinigung Erlen, Franz Tschopp, dankte der Brass Band ganz herzlich für ihr grosses Engagement und überreichte zum 30-Jahre- Jubiläum als Dankeschön einen Gutschein für ein Musikstück nach Wahl. (pd) IIIIIIIIIIIIII I I IFARBENFROHE Werben Sie dort ... IFESTTAGE UND ...wo Werbung beachtet wird. IIEIN IEIN Inserieren auch Sie im IIIIIIIIIIII Schönenberg a. D. Thur — 071 642 49 49 IEIN BUNTES 2019 I I I I I Neuen Anzeiger. NEUER ANZEIGER inserate@neueranzeiger.ch kleinrigi.ch www.ihre-malerin.ch 071 644 91 00 Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, Fax 071 644 91 01, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: medienwerkstatt ag, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, Fax 071 644 91 90, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch NA

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013