Sie können sich mit dem Button Abonnenten Login anmelden,
indem Sie Ihre Abonummer als Benutzername sowie als Passwort verwenden.

Aufrufe
vor 4 Jahren

Neuer Anzeiger 11 Juli 2014

Neuer Anzeiger 11 Juli

Kradolf, Seite 3 Kämpfen Hans Nessensohn war an den Judo-Europameisterschaften in Prag erfolgreich. Bei den Senioren M7 bis 60 Kilogramm holte er sich die Silbermedaille. Kradolf, Seite 6 Wandern Morgen findet die Kradolf-Schönenberger Wandernacht statt. Sie verdankt ihre Popularität dem Ruinenweg und der Kombination mit einer kulturellen Darbietung. Mattwil, Seite 8 Retten Rund 2000 Bio-Legehennen und 30 Hähnen droht der vorzeitige Tod. Dies will die Tierhilfe Schweiz vermeiden und sucht deshalb für die Tiere neue Plätze. « Die Welt ist voller Bilder und Symbole. Wir sind ein Teil dieser Welt. » www.heerdruck.ch Freitag, 11. Juli 2014, Nr. 27, 23. Jahrgang NEUER ANZEIGER Die Zeitung für das AachThurLand und die Region Bürglen Der Bahnhofsplatz nimmt Gestalt an Sulgen. Rund um das Sulger Bahnhofsgebäude finden derzeit Bauarbeiten statt. Der Kiosk befindet sich neu nicht mehr seitlich neben dem Bahnhofsgebäude, sondern in einem Neubau gegenüber des Bahnhofs. Dank besseren Platzverhältnissen bieten die Kioskleiterin Erika Neff und ihr Team neu auch frische Backwaren und Warmgetränke an. Noch wird auf dem Bahnhofsplatz gebaut. Der verbesserte Einlenker und der geplante neue Velounterstand werden anfangs August fertiggestellt sein. Seite 3 GZA/AZA 8583 Sulgen Adressberichtigung melden! Alle packten beim Umzug mit an Götighofen. Im neuen Schuljahr startet die Schule Götighofen mit der Basisstufe. Anstelle der sonst üblichen Aufführung zum Schulschluss halfen diesmal Schüler, Eltern und Lehrpersonen gemeinsam mit, Möbel und Schulmaterial von einem Zimmer ins andere zu zügeln. Nach vollendeter Arbeit fand ein Grillfest auf dem Schulplatz statt. Seite 7 Palmen, Liegestühle und Sonnenschirme Sulgen. Die dritte Klasse der Sekundarschule Befang verabschiedete sich von der obligatorischen Schulzeit mit einem grossen Schulabschlussfest im Auholzsaal. Seite 8 Das Das Wichtigste Ihrer Ihrer Region Region im im Internet. www.neueranzeiger.ch Übergabe des Transportfahrzeuges: (v.l. hinten) Hansruedi Burkhardt (Inhaber Alfag Weinfelden AG), Gemeindeammann Walter Schönholzer, Gemeinderat Hans Stark, (v.l. vorne) Paul Keller (Leiter Werkhof), Remo D'Incau (Mitarbeiter Werkhof), Rafael Hunziker (Verkaufsberater Alfag Weinfelden AG), Roberto Cardinale (Leiter Bauamt) Werkhof erhält neues Fahrzeug Kradolf. Leuchtend rot und mit weissem Schriftzug – so präsentiert sich das neue Transportfahrzeug der Gemeinde Kradolf-Schönenberg. Am Dienstag wurde es den Mitarbeitern des Werkhofs übergeben. Hannelore Bruderer Vor einem Jahr setzte die Gemeinde Kradolf-Schönenberg unter der Leitung von Hans Stark eine Kommission ein. Diese sollte einen möglichen Ersatz für die 17-jährige Putzmaschine prüfen. Da das Transportfahrzeug des Werkhofs auch bald 15 Jahre auf dem Buckel haben würde, prüfte die Kommission auch gleich dessen Ersatzbeschaffung. Sie kam dann zum Schluss, dass die Beschaffung eines neuen Transportfahrzeugs dringlicher ist und der Kauf einer neuen Putzmaschine zurückgestellt werden kann. Vielseitig einsetzbar Das neue Transportfahrzeug der Gemeinde Kradolf-Schönenberg lässt sich vielseitig nutzen. Es verfügt über einen dreiseitigen Kipper, eine Nutzlast von 1165 Kilogramm, eine Anhängelast von drei Tonnen und das Fahrzeuginnere bietet nebst dem Fahrer Platz für drei weitere Personen. Der Werkhof nutzt das Auto für den Strassenunterhalt und Transporte aller Art. Gekauft hat die Gemeinde das Allradfahrzeug der Marke Nissan bei der Firma Alfag Weinfelden AG, die das Auto auch auf die Bedürfnisse der Gemeinde angepasst hat. Gegenseitiges Vertrauen Bild: hab Alles aus einer Hand, das Preis-Leistungs-Verhältnis, das gegenseitige Vertrauen sowie die Nähe des Betriebs, welche für zukünftige Serviceleistungen wichtig sei, habe den Ausschlag für die Vergabe an die Weinfelder Firma gegeben, sagte Gemeindeammann Walter Schönholzer. Er dankte der Kommission unter der Leitung von Gemeinderat Hans Stark für die Prüfung der verschiedenen Möglichkeiten sowie den Werkhofmitarbeitern, die der Fahrzeugflotte der Gemeinde stets Sorge tragen würden. Amtliches Publikationsorgan für Sulgen, Bürglen, Kradolf-Schönenberg, Erlen, Anzeiger für Birwinken und Hohentannen. Redaktion und Verlag: Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 00, Fax 071 644 91 01, E-Mail redaktion@neueranzeiger.ch, Aboservice: Telefon 071 644 91 00, E-Mail abo@neueranzeiger.ch, Inserate: Heer Druck AG, Steinackerstr. 8, 8583 Sulgen, Tel. 071 644 91 03, Fax 071 644 91 90, E-Mail inserate@neueranzeiger.ch

Neuer Anzeiger 2020

Neuer Anzeiger 2019

Neuer Anzeiger 2018

Neuer Anzeiger 2017

Neuer Anzeiger 2016

Neuer Anzeiger 2015

Neuer Anzeiger 2014

Neuer Anzeiger 2013